- 6:0 (2:0)

Ratinan Stadion
1.514 Zuschauer

Fußball, Veikkausliiga (2004), 16. Spieltag

Stadion mit Flutlichtmasten
Stadion mit Flutlichtmasten
Ein Finnischer Kumpel von mir hatte zur Hochzeit im südwestlichen Finnland eingeladen. Um meine Groundsammlung etwas auszubauen hab ich den Flug so gelegt, dass das Ratinan Stadion auf dem zeitlichen Weg liegt.

Das Ratinan Stadion wurde 1965 erbaut und besitzt eine Tartanbahn. Es ist ein reines Sitzplatzstadion und bietet ca. 17.000 Zuschauern Platz. Von Zeit zu Zeit ist es Spielort der Finnischen Nationalmannschaft.

Persönlich hat mich das Stadion nicht begeistert. Irgendwie wirkt es langweilig. Lediglich 1500 Zuschauer und Siff-Wetter steigern die Attraktivität natürlich auch nicht. Aber egal, dass gehört dazu und macht trotzdem Spaß.

Tampere United wurde erst 1998 gegründet. Es erbte den Startplatz vom FC Ilves. Bereits 2001, also nur drei Jahre nach Gründung, gelang der Gewinn des Meistertitels in Finnlands höchster Liga, der Veikkausliiga. Nach diesem Spieltag sind es sieben Punkte Rückstand auf Haka Valkeakoski bei einem Nachholspiel für Tampere. Ob das noch was wird mit dem zweiten Meistertitel? (Nachtrag: Es wurde nichts. Tampere beendete die Saison mit zwölf Punkten Rückstand auf den Meister Haka Valkeakoski auf Tabellenplatz drei. Und Jazz Pori schien die 0:6 Klatsche demoralisiert zu haben. Sie holten nur noch zwei Punkte bis Saisonende und stiegen als Vorletzte ab.)

Witzige Begebenheit am Rande. Als ich so um das Stadion schlenderte, kam mir eine Gruppe entgegen, die das Wappen des Chemnitzer FC auf der Brust trugen. Wie klein doch die Welt ist. Es war eine Jugendmannschaft, die bei einem Fußballturnier in Tampere eingeladen war.

Das Spiel war torreich, ansonsten mäßig. Und ich hab den Länderpunkt Finnland.


Aufstellung:
Tampere United:
1 Mikko KAVÉN, 5 Antti OJANPERÄ (8 Mika LAHTINEN, 46 min), 6 Jussi KUOPPALA, 10 Antti POHJA (11 Jussi-Pekka SAVOLAINEN, 71 min), 13 Sakari SAARINEN, 14 Jarkko WISS, 15 Petri HEINÄNEN, 16 Kari SAINIO, 19 Heikki AHO, 20 Henri SCHEWELEFF (18 Toni JUNNILA, 46 min), 21 Janne RÄSÄNEN

FC Jazz Pori:
1 Sami SINKKONEN, 3 Vasili MARCHIS, 4 Vesa RANTANEN, 5 Jari VUORINEN, 9 Matti SANTAHUHTA, 10 Matti LÄHITIE, 15 Teemu VIHTILÄ, 16 PIRACAIA (20 Rami NIEMINEN, 73 min), 19 Juha LUOMA, 21 Mikael MUURIMÄKI (22 Ilkka SANTAHUHTA, 46 min), 28 Jani RAUKKO (17 Stefan PETRESCU, 63 min)
Tore:
1:0 Sakari Saarinen, (18.)
2:0 Jarkko Wiss, (45.)
3:0 Mika Lahtinen, (51.)
4:0 Mika Lahtinen, (59.)
5:0 Antti Pohja, (69.)
6:0 Jarkko Wiss, (90.)
Gelbe Karte:
37. min Antti Ojanperä, Tampere Utd; 45. min Vasili Marchis, FC Jazz
Rote Karte:
79. min Vasili Marchis, FC Jazz


Weitere Bilder:



Persönliche Statistik:

Es war mein erster Besuch im Ratinan Stadion, d.h. es war ein weiterer Ground in meiner Sammlung. Er war:
  • Mein 103. Ground (inkl. aller Sportarten)
  • Mein 78. Fußball-Ground
  • Mein 1. Ground in Finnland
  • So kann ich hiermit meinen 14. Länderpunkt verbuchen.
  • Mein 1. Fußball-Ground in Finnland
  • So kann ich hiermit meinen 14. Fußball-Länderpunkt verbuchen.
Dieses Spiel war außerdem:
  • Mein 129. Fußballspiel insgesamt
  • Mein 170. Sportereignis insgesamt