- 2:1 (1:0)

Dietmar-Hopp-Stadion
5.835 Zuschauer (ausverkauft)

Fußball, DFB-Pokal (2007/08), Achtelfinale

Aufstellung:
TSG 1899 Hoffenheim:
Ramazan Özcan, Matthias Jaissle, Marvin Compper, Per Nilsson (57. Jochen Seitz), Zsolt Lőw, Selim Teber, Sejad Salihović, Carlos Eduardo, Gustavo, Chinedu Obasi, Demba Ba (88. Vedad Ibišević)
Trainer: Ralf Rangnick

F.C. Hansa Rostock:
Stefan Wächter, Dexter Langen, Tim Sebastian, Orestes, Marc Stein, Enrico Kern, Tobias Rathgeb, Đorđije Ćetković (82. Régis Dorn), Fin Bartels, Victor Agali, Sebastian Hähnge (46. Zafer Yelen)
Trainer: Frank Pagelsdorf
Tore:
1:0 Per Nilsson (12.)
1:1 Enrico Kern (52.)
2:1 Orestes (71., Eigentor)
Besondere Vorkommnisse: Wächter hält Foulelfmeter von Salihovic (90. + 1)
Gelbe Karte:
Marc Stein
Schiedsrichter: Lutz Wagner (Hofheim)



Bildergalerie:



Persönliche Statistik:

Dieses Spiel war:
  • Mein 132. Fußballspiel in Deutschland
  • Mein 195. Fußballspiel insgesamt
  • Mein 182. Sportereignis in Deutschland
  • Mein 266. Sportereignis insgesamt
  • Mein 3. Spiel im Dietmar-Hopp-Stadion

Weitere Besuche im Dietmar-Hopp-Stadion: