- 4:0 (2:0)

Ostseestadion
12.100 Zuschauer

Fußball, 1. Bundesliga (2001/02), 22. Spieltag

Aufstellung:
F.C. Hansa Rostock:
Schober (67. Bräutigam) - Lange, Oswald, Jakobsson, Emara - Lantz - Maul, Yasser (74. Wibran) - Rydlewicz, di Salvo - Beierle (82. Arvidsson)
Trainer: Armin Veh

SC Freiburg:
Reus - St. Müller, Kruse - Hermel (80. Kondé) - Willi (65. Gerber), A. Zeyer, Zkitischwili, Kobiaschwili - Ramdane - Iaschwili, Bruns (46. But)
Trainer: Volker Finke
Tore:
1:0 di Salvo (10., Rechtsschuss, Vorarbeit Rydlewicz)
2:0 Lange (24., Linksschuss)
3:0 di Salvo (61., Rechtsschuss, Lantz)
4:0 Rydlewicz (71., Kopfball, Lantz)
Besondere Vorkommnisse: Schober hält Foulelfmeter von Zkitischwili (64.)
Gelbe Karte:
Yasser, Rydlewicz - Ramdane
Schiedsrichter: Strampe (Handorf)



Bildergalerie:



Externe Berichte:


Persönliche Statistik:

Es war mein erster Besuch in der DKB-Arena, d.h. es war ein weiterer Ground in meiner Sammlung. Er war:
  • Mein 59. Ground (inkl. aller Sportarten)
  • Mein 44. Fußball-Ground
  • Mein 46. Ground in Deutschland
  • Mein 33. Fußball-Ground in Deutschland
Dieses Spiel war außerdem:
  • Mein 62. Fußballspiel in Deutschland
  • Mein 77. Fußballspiel insgesamt
  • Mein 86. Sportereignis in Deutschland
  • Mein 104. Sportereignis insgesamt

Weitere Besuche im Ostseestadion: